Saisonvorbereitung mit ÖSV-Stars: Nordic Skiteam Salzkammergut macht sich in Villach fit

Beim 4. Ski Austria Kinder Schanzencamp 2024 war das NTS wieder mit einigen Kindern dabei, um
sich optimal für die Sommersaison vorzubereiten.
140 Kinder aus ganz Österreich wurden dieses Mal nicht von ihren Trainern begleitet, sondern ÖSV
Stars wie Stefan Kraft oder Michael Hayböck gecoacht, denen es sichtlich Freude machte, ihre
Erfahrung und Geheimtipps and die Kinder weiterzugeben. Neben dem Skispringen auf der K30 und K 60 Schanze, ginge es auch zum Rollerskaten und in den Klettergarten.
Darüber hinaus konnten die Kinder im Bundessportzentrum Faak ihre turnerischen und akrobatischen
Elemente vertiefen. Trotz teils regnerischen Bedingungen waren alle Kinder begeistert und nahmen die Tipps der ÖSV Stars gut an, und versuchten es direkt umzusetzen.
Abgerundet wurden die intensiven Trainingstage mit einem tollen Grillfest und dem Vielseitigkeitswettbewerb „Queen and King of Villach“
Der Wettbewerb am letzten Tag hat gezeigt, dass die Mädels vom NTS schon gut in Form sind, Valentina Weidinger und Romy Pogoda erreichten die Plätze zwei und drei.
Fazit von Organisator Michael Grubinger: „Wenn man in den Augen der Kinder ein Leuchten und Strahlen sieht, ist das das schönste Feedback für mich.“

Foto: Nordic Skiteam Salzkammergut

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV