Ischler Kirchenstiege wird PKW-Lenker zum Verhängnis

Montag, 3. Juni 2024. Heute Nachmittag wurde einem Lenker die Stiege von der Stadtpfarrkirche zum Sparkassenplatz zum Verhängnis.

Der Lenker hatte Glück im Unglück. Er dürfte nur mit geringer Geschwindigkeit zur Stiege gefahren sein und saß schließlich auf der Bodenplatte auf.

Mittels des Kranes des schweren Rüstfahrzeuges der Hauptfeuerwache Bad Ischl wurde der Lenker wieder aus seiner misslichen Lage befreit.

Quelle: FF Bad Ischl

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV