Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl- Erste Motorradsegnung im Weißenbachtal 

Die FF Mitterweißenbach veranstaltete am 11. Mai bei strahlendem Sonnenschein für alle Biker die erste Motorradsegnung im Weißenbachtal. 

Der genaue Veranstaltungsort war bei der, durch die Feuerwehrkameraden, frisch renovierten Kapelle „Maria an der Klamm“. Aufgrund der vielen Besucher verkündetet Hauptorganisator Klaus Wiesmayr gleich zu Beginn eine Wiederholung der Veranstaltung im nächstenJahr! Danach führte Stadtpfarrer Christian Öhler gemeinsam mit Kurat Franz Peter Handlechner die Segnung der Zwei- und teilweise Dreiräder durch. Eine Gedenkminute, zu Ehren der verstorbenen Motorradfahrer, hielten die Anwesenden anschließend ab. 

Bei hervorragender musikalischer Unterhaltung durch „Peppo Arizona“ genossen die Besucher noch die von den  Kameraden der FF Mitterweißenbach organisierte „Biker-Jause“.

Bilder: ©ff-badischl.at

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV