Ebensee: Fackelschwimmen am 1. Jänner in der Traun

Am 1. Jänner 2024 wird von der Österreichischen Wasserrettung Ebensee um 18:00 wieder das Fackelschwimmen durchgeführt. Die Schwimmer werden mit ihren Fackeln die Traun herunterschwimmen und bei der Mündung des Langbathbachs aus dem Wasser steigen. Am schönsten kann man diese einzigartige Sache zwischen Traunbrücke und Traunsteg genießen. Ab 17:00 gibt es für die Zuseher warme Getränke im Bereich des „Trüfobankerl“. Musikalisch wird diese Veranstaltung durch die „Jungschützen Musi“ umrahmt.

Fotos: Christine Zrnjanowitsch / ÖWR Ebensee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV