Bad Ischl: Pkw-Lenkerin kollidierte mit Fußgängerin

Bezirk Gmunden

Eine 56-Jährige aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 19. Dezember 2023 gegen 7 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von Bad Ischl auf der L1295, Grazer Straße. Im Ortschaftsbereich Reiterndorf kollidierte sie mit einer 60-jährigen Fußgängerin, die die Straße gerade auf einem Schutzweg überqueren wollte. Die Fußgängerin wurde über die Motorhaube des Pkw geschleudert und kam auf der Fahrbahn zu liegen. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Salzkammergut Klinikum Bad Ischl gebracht.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV