Arbeiter fiel auf Betonboden. Aktuelle oö. Polizeimeldungen

Bezirk Perg

Ein 35-jähriger Syrer aus Linz putzte am 20. Dezember 2023 gegen 13 Uhr bei einer Firma im Bezirk Perg die Oberlichtenfenster an der Decke. Um dort hinaufzugelangen, stellte er sich auf eine Scherenhubbühne und fuhr ungefähr sechs Meter in die Höhe. Den Hauptschalter für das Aluminiumtor hatte er nicht ausgeschaltet. Die Schienen für das Tor verlaufen auf einer Höhe von ca. fünf Metern in den Halleninnenbereich parallel zur Decke. Zwischen diesen beiden Schienen stand die Scherenhubbühne. Aus bisher ungeklärter Ursache wurde das große Alutor aktiviert und geöffnet. Durch das Öffnen des Tores wurde die Scherenhubbühne samt dem Arbeiter umgestoßen. Der 35-Jährige fiel auf den Betonboden und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde nach der notärztlichen Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Linz gebracht.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV