LR Kaineder: „Is Nu Guat”- Kochshow gegen Lebensmittelverschwendung – 8.400 Euro Spenden an Obdachloseneinrichtungen in OÖ übergeben

Die „Is Nu Guat”-Kochshow war 2023 wieder unterwegs, um Lebensmittelverschwendung zu thematisieren: Im Auftrag des Umweltressorts und der Umweltprofis des OÖ. Landesabfallverbandes wurden in einem Foodtruck Lebensmittel verkocht, die nicht der optischen Norm entsprechen oder ihr Haltbarkeitsdatum erreicht haben, und daher ansonsten im Müll gelandet wären.

Bei Veranstaltungen wie dem Lido Sounds, dem Ars Electronica Festival, der Böhmerwaldmesse, bei den Konsumdialogen in Steyr und den KinderUnis, wo die Kochshow gegen Lebensmittelverschwendung heuer Station gemacht hat, konnten die Besucher:innen die leckeren Gerichte gegen eine freiwillige Spende verkosten.

Die Kochshow-Tour hat dabei nicht nur auf vermeidbare Lebensmittelabfälle aufmerksam gemacht, sondern auch über 8.000 Euro an  Spenden eingenommen. Die

Gesamteinnahmen tun weiterhin Gutes, sie wurden von Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder an sieben Obdachloseneinrichtungen in Oberösterreich übergeben.

„Die Kochshow schafft Bewusstsein gegen die Verschwendung von Lebensmitteln mit sozialem Mehrwert. Denn noch immer landen viel zu viel Brot, Obst und Gemüse, teilweise auch originalverpackte Produkte, im Müll. Mit diesen Spenden möchte ich einen kleinen Beitrag leisten und mich für die Arbeit dieser Einrichtungen  herzlich bedanken”, so Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder.

Die Lebensmittelspenden für die „Is nu Guat”-Kochshows kommen von den Kochshow-Partner:innen Spar, Transgourmet, Morgentau, Biohof Achleitner, Honeder Naturbackstube und Unimarkt, mit ihrer Unterstützung konnte die Kochshow an vielen Terminen stattfinden und viele Menschen erreichen.

Foto – Land OÖ/Tina Gerstmair: LAV OÖ-Geschäftsführer Thomas Anderer, Alex Hehenberger (Die oö. Tafel) und Landesrat Stefan Kaineder

Foto – Land OÖ/Tina Gerstmair: Manuela Hadeyer (B29), Landesrat Stefan Kaineder und LAV OÖ-Geschäftsführer Thomas Anderer

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV