Bezirk Vöcklabruck: Abgängige Frau tot aufgefunden

Am 16. Dezember 2023 erfolgte eine Suchaktion nach einer abgängigen Frau im Alter von 69 Jahren aus dem Vöcklabruck, bei der auch die Feuerwehr beteiligt war. Der Mann verständigte gegen 3:45 Uhr die Polizei über die Abgängigkeit seiner Frau, weshalb eine sofortige Suchaktion unter anderem mit Diensthund gestartet wurde. In der Gemeinde Tiefgraben konnte die 69-Jährige tragischerweise im Uferbereich der Zeller Ache nur mehr tot aufgefunden werden. Die Verständigung der Angehörigen erfolgte mit Unterstützung des Kriseninterventionsteams. Die Staatsanwaltschaft Wels ordnete eine Obduktion an.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV