Bezirk Gmunden: Alko-Lenker kam von Straße ab

Am 15. Dezember 2023 gegen 23:45 Uhr lenkte ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land einen Pkw entlang der Salzkammergutstraße B 145 von Gmunden kommend Richtung Regau. Bei Straßenkilometer 21,9 im Gemeindegebiet Ohlsdorf geriet er aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern und kam dabei von der Fahrbahn ab. Beim Unfall beschädigte er mehrere Zaunfelder und kam im Acker, einige Meter neben der Fahrbahn, zum Stillstand. Passanten beobachteten, wie der Lenker zu Fuß flüchten wollte. Der Lenker konnte von der Polizei ausgeforscht bzw. angetroffen werden. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 0,94 Promille, weshalb ihm der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen wurde. Der erheblich beschädigte Pkw musste von der Feuerwehr und Abschleppdienst mittels Kran und Seilwinde von der Unfallstelle geborgen werden.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV