Pkw landete in Bachbett. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Rohrbach

Eine 21-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach fuhr mit ihrem Pkw am 10. Dezember 2023 gegen 5 Uhr auf der Falkensteinstraße, L584, von Altenfelden kommend Richtung Lembach. Dabei geriet sie bei StrKm 1,9 im Gemeindegebiet von Altenfelden in einer lang gezogenen Linkskurve mit ihrem Pkw aufgrund der Schneeglätte ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und in einem angrenzenden Bachbett zum Stillstand. Ein vorbeikommender Taxilenker bemerkte den Unfall und verständigte die Rettungskräfte. Die 21-Jährige wurde leicht verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung in das Klinikum Rohrbach gebracht.

Alkolenker blieb in Matsch hängen

Bezirk Linz-Land

Ein 36-jähriger bulgarischer Staatsbürger aus dem Bezirk Wels-Land lenkte seinen Pkw am 10. Dezember 2023 gegen 3:05 Uhr auf der B1 von Wels kommend Richtung Linz. Bei StrKm 192,5, Gemeindegebiet Traun, kam der Mann mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Böschung in ein angrenzendes Feld und blieb im Matsch hängen. Mehrere Versuche seinen Pkw aus dem Feld zu bewegen, misslangen. Ein Taxilenker bemerkte den Verunfallten und verständigte die Polizei. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,68 Promille, dem 36-Jährigen wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV