219.849 Karten bei den Salzburger Festspielen 2024

Von 19. Juli bis 31. August / 172 Aufführungen an 15 Spielstätten / Jugendprogramm „​​​​​​​jung & jede*r“​​​​​​​ wird fortgeführt

Salzburger Landeskorrespondenz, 06. Dezember 2023

(HP)  Die Salzburger Festspiele haben heute ihr Programm für den Zeitraum vom 19. Juli bis 31. August 2024 präsentiert. Insgesamt werden 172 Aufführungen an 15 Spielstätten angeboten. Auch das eigene Jugendprogramm „jung & jede*r“​​​​​​​ spielt wieder eine große Rolle

Das berühmte Schauspiel „Jedermann“ von Hofmannsthal oder auch die Oper Don Giovanni von Mozart locken nächsten Sommer wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher zu den Salzburger Festspielen. 219.849 Karten werden für die Spielzeit (19. Juli bis 31. August 2024) aufgelegt. Rund die Hälfte aller Karten sind im unteren Viertel des gesamten Preissegments zwischen 5 und 115 Euro angesiedelt. Direktbuchungen über die Website sind ab 22. März 2024 möglich.

6.000 Jugendtickets

Für Jugendliche und junge Erwachsene, die nach dem 30. Juni 1997 geboren wurden, also unter 27 Jahre alt sind, gibt es 6.000 reservierte Karten. Diese sind für Oper, Schauspiel und Konzert erhältlich und um bis zu 90 Prozent günstiger. Diese Tickets sind Teil des Jugendprogramms „jung & jede*r“.

Bereits ab März: jung & jede*r

Mit 53 Vorstellungen sowie zahlreichen Schulprogrammen bieten die Salzburger Festspiele bereits ab März 2024 ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche. Das Schauspielhaus mit seinen drei Spielstätten (Saal, Studio und Säulenfoyer) ist seit 2022 zum neuen festen Spielort für jung & jede*r geworden. Auch die Festspielpatenschaften, Operncamps und das Siemens>Kinder>Programm werden wieder angeboten.

Mehr zum Thema

(c)Land Salzburg/Franz Neumayr

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV