Mädchen am Schulweg tödlich verunglückt. Aktuelle oö. Polizeimeldungen

Bezirk Rohrbach

Am 5. Dezember 2023 gegen 6:40 Uhr ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Rohrbach. Ein 11-jähriges Mädchen aus dem Bezirk Rohrbach war am Schulweg und querte, um zum Bus zu gelangen, die dortige Straße. Zeitgleich fuhr ein 28-jähriger Lenker aus dem Bezirk Rohrbach Richtung Kirchberg ob der Donau. Im dortigen Bereich kam es zu einem Zusammenstoß, wobei das 11-jährige Mädchen seitlich vom Pkw erfasst und zur Fahrbahnseite geschleudert wurde. Der Lenker als auch nachkommende Lenkerinnen leisteten bis zum Eintreffen der Rettung und Notarzt sofort Erste Hilfe. Tragischerweise verstarb das Mädchen aufgrund der schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Ein durchgeführter Alkomattest beim Lenker verlief negativ – er erlitt einen massiven Schock. Das Kriseninterventionsteam wurde verständigt und betreute die betroffenen Personen.

Mann verletzte Lebensgefährten der Tochter.

Bezirk Schärding

Ein 76-Jähriger aus dem Bezirk Schärding stach am 4. Dezember 2023 gegen 18:45 Uhr, nach einem vorangegangenen verbalen Streit, mit einem Messer auf den 48-jähirgen Lebensgefährten seiner Tochter ein. Daraufhin flüchtete der Verletzte aus dem Wohnobjekt und kontaktierte seine Lebensgefährtin, welche die Polizei verständigte. Da bekannt war, dass der 76-Jährige mehrere Langwaffen besitzt, wurde die SIG (Schnelle Interventionsgruppe) sowie das EKO Cobra zur Unterstützung gerufen. Unter Zuhilfenahme der Verhandlungsgruppe konnte der Mann gegen 20:25 Uhr durch das Einsatzkommando Cobra festgenommen werden. Durch den Messerangriff verletzte sich der 48-Jährige im Bereich des Bauches und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Betretungs- und Annäherungsverbot sowie ein vorläufiges Waffenverbot wurden ausgesprochen – die 4 Langwaffen im Objekt sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft Ried ordnete die Einlieferung in die Justizanstalt an.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV