LKW Anhänger umgestürzt und Hackschnitzel verloren

Bezirk Perg/Freistadt. Die B123 musste heute aufgrund eines umgestürzten LKW-Anhängers für mehrere Stunden gesperrt werden.
Kurz vor 12 Uhr verlor der Lenker die Kontrolle über das Fahrzeug und in weiterer Folge stürzte der mit Hackschnitzel beladene Hänger um und blockierte die gesamte Fahrbahn. Die Feuerwehre Wartberg ob der Aist wurde zur Fahrzeugbergung alarmiert. Am Einsatzort angekommen musste festgestellt werde das dies ohne weitere Unterstützung nicht möglich sein wird. So wurden die Feuerwehren Altaist-Hartl, Katsdorf, Ruhstetten sowie das Kranfahrzeug der Feuerwehr Enns hinzugerufen. Die Hackschnitzel mussten dann teilweise händisch und mit Unterstützung von Landwirten mit Teleskopladern umgeladen werden. Danach konnte der Anhänger mittels Krans wieder auf die Räder gestellt werden. Die gesamten Arbeiten zogen sich über mehrere Stunden. Erst gegen 16 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde niemand.

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / TARAS PANCHUK

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV