Öl- Einsatz am Traunsee bei Altmünster.

Bezirk Gmunden

Eine Streife wurde am 17. November 2023 gegen 7:50 Uhr über eine Ölspur in Altmünster auf Höhe Fischerweg 3 informiert. Beim Eintreffen konnte bei der dortigen Slipanlage ein größerer Ölfilm, welcher bereits aufgrund des Starkregens in den Traunsee gespült wurde, festgestellt werden. Nach weiteren Erhebungen konnten entlang der Marktstraße, beim dortigen Baustellenbereich, mehrere Ölflecke und Ölfilme wahrgenommen werden. Aufgrund dessen wurde die Wasserrechtsabteilung der BH Gmunden verständigt sowie der Landessachverständige für Umwelt und Wasser beigezogen. Während der Begutachtung wurden seitens der Feuerwehr als Erstmaßnahme mehrere Ölsperren gelegt, um eine Ausbreitung des Öls im Traunsee zu verhindern. Die Ölflecke im Baustellenbereich konnten durch Abtragung der obersten Schotterschicht entfernt und der Ölfilm mittels Bindemittel gebunden werden. Der Verursacher konnte trotz intensiver Erhebungen vorerst nicht ausgeforscht werden.

Quelle: LPD OÖ

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / MATTHIAS KALTENLEITNER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV