Gschwandt bei Gmunden: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Am 2. November 2023 gegen 11 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Gemeindegebiet Gschwandt im Bezirk Gmunden. Im dortigen Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw-Lenker im Alter von 40 Jahren und einer 87-jährigen Radfahrerin, beide aus dem Bezirk Gmunden. Die gestürzte Radfahrerin wurde nach der notärztlichen Versorgung mit schweren Verletzungen mittels Rettungshubschrauber “Martin 3” ins Krankenhaus geflogen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV