St. Lorenz: Großes Interesse bei zweiter Infoveranstaltung der Feuerwehrdrohnengruppe

Am Donnerstag, 13. April 2023, informierte die Feuerwehrdrohnengruppe des Abschnittes Mondsee die benachbarten Einsatzorganisationen über die Einsatzmöglichkeiten der Einsatzdrohnen. Die Drohnengruppe ist seit einem Monat über die Landeswarnzentrale Linz alarmierbar.

Im Feuerwehrhaus Sankt Lorenz wurde rund 40 Führungsoffizieren und Vertretern der Bergrettung, Rotem Kreuz, Feuerwehr und BürgermeisterInnen aus dem Bezirk Vöcklabruck und Salzburg-Umgebung das Konzept und die Ausstattung der Drohnengruppe vorgestellt.

Im Anschluss an die theoretische Präsentation wurden bei drei Praxisübungen – wie bei der ersten Infoveranstaltung Ende Februar – Einsatzszenarien wie Personensuche, Glutnestersuche und Temperaturmessung gezeigt. Die in Oberwang, Oberhofen und Sankt Lorenz stationierten Drohnen flogen diese Missionen.

Seit Beschaffung der Drohnen sind rund 6 Monate vergangen und die klassische Kameraausstattung wurde mit Zusatzausstattungen weiter ergänzt. Der starke Scheinwerfer der Drohne Oberwang kann bei Personensuchen oder zur Ausleuchtung einer Einsatzstelle, wie beim Bauernhausbrand am Karfreitag, verwendet werden. Die Lorenzer Drohne hat die Möglichkeit mit einem Lautsprecher Durchsagen zu machen.

Der Kommandant der Feuerwehr Sankt Lorenz Manfred Kerschbaumer freute sich über die enge Zusammenarbeit der Piloten aus 7 Feuerwehren: „Es ist immer wieder schön zu sehen, wie engagiert und offen die Piloten aus den verschiedenen Orten in unserer Abschnittsdrohnengruppe zusammenarbeiten. Gerade beim Brandeinsatz am Karfreitag waren die Lorenzer Piloten an vorderster Front beim Löschen, die nachrückenden Kameraden aus den nicht im Brandeinsatz stehenden Feuerwehren, haben dann den Drohnenflugdienst übernommen!”

Quelle: Christian Stoxreiter / Fotos: A. Thalhammer

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV