Langwierige LKW-Bergung in Bad Ischl

Dienstag 24. Jänner 2023. Eine langwierige LKW-Bergung in der Engleitenstraße beschäftigte heute Nachmittag die freiwilligen Helfer der Hauptfeuerwache Bad Ischl.

Aus bisher unbekannter Ursache kam der Lenker mit seinem LKW von der Engleitenstraße ab und saß mit dem Fahrzeug auf, sodass eine Weiterfahrt unmöglich war.

Beim Eintreffen der Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl wurde das Fahrzeug mittels Hubzug gesichert. In weiterer Folge wurde Pölzmaterial platziert, um das Fahrzeug mittels Hebekissen anzuheben und wieder auf die Fahrbahn stellen zu können. Dies war jedoch ein extreme Herausforderung, bei welcher das vorhandene Bölzmaterial nicht ausreichte. Aus diesem Grund wurde vom städt. Wirtschaftshof der Stadtgemeinde Bad Ischl Bretter und Kanthölzer zum Einsatzort angeliefert.

Erst nach zweieinhalb Stunden gelang es nach mühevoller Kleinarbeit den LKW auf die Straße zu heben. Der Lenker konnte seine Fahrt fortsetzen

Um 18:00 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Neben den Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl stand die Polizeiinspektion Bad Ischl im Einsatz.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV