Vöcklabruck: Vier Autos bei Einbruch gestohlen. Aktuelle OÖ-Polizeimeldungen.

Landeskriminalamt OÖ

Eine bislang unbekannte Täterschaft brach in der Zeit zwischen 13. Jänner 2023 und 16. Jänner 2023 in ein Autohaus im Bezirk Vöcklabruck ein. Es wurden diverse Fahrzeugschlüssel und anschließend vier PKW vom dortigen Parkplatz gestohlen. Der Verbleib der Fahrzeuge ist bis dato unbekannt. Das Landeskriminalamt OÖ hat die Ermittlungen übernommen.

146 km/h und der Probeführerschein ist weg

Landesverkehrsabteilung OÖ

Am 16. Jänner 2023 um 09:47 Uhr wurde im Zuge von Lasermessungen in Linz entlang der B3, durch eine Zivilstreife der LVA OÖ ein 20-jähriger Probeführerscheinbesitzer angehalten. Das Auto des Lenkers aus dem Bezirk Linz-Land wurde mit einer Geschwindigkeit von 146 km/h gemessen. Im Zuge der Anhaltung in Steyregg, bemerkten die Polizisten Symptome einer möglichen Suchtgiftbeeinträchtigung. Der Lenker wurde zur amtsärztlichen Untersuchung vorgeführt, wobei die Fahruntauglichkeit festgestellt wurde. Der (Probe-)Führerschein wurde vorläufig abgenommen. Weitere Übertretungen werden zur Anzeige gebracht.

Reisebus brannte auf der Autobahn

Landesverkehrsabteilung OÖ

Am 16. Jänner 2023 um 11:59 Uhr begann ein tschechischer Reisebus mit 23 taiwanesischen Insassen auf der Autobahn A1 Fahrtrichtung Salzburg, Höhe Eberstalzell, zu brennen. Bei der Brandursache handelte es sich um einen Kabelbrand im Gepäckfach. Ein Passagier bemerkte Rauch im Innenraum des Buses und schlug Alarm. Der Lenker des Buses fuhr daraufhin sofort am Pannenstreifen, stellte den Bus ab und evakuierte die Insassen. Danach nahm er einen Pulverfeuerlöscher und löschte den Kabelbrand noch vor dem Eintreffen der FF Eberstalzell. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Der rechte Fahrstreifen war ca. zwei Stunden gesperrt, bis die Bergung des Buses durch das Abschleppunternehmen beendet war. Es kam zu einem leichten Rückstau auf der Autobahn.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV