Pkw kollidierten – vier Verletzte. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Linz-Land

Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am 15. Jänner 2023 gegen 14:10 Uhr mit seinem Pkw in Haid auf der B139. Bei ihm fuhren dessen 27-jährige Gattin, deren 4-jährige Tochter und eine 17-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf mit. Im Bereich der Ikea-Kreuzung beabsichtigte der 28-Jährige die Weiterfahrt geradeaus in Richtung Neuhofen/Krems.
Zur selben Zeit fuhr eine 27-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Linz-Land, mit ihrem Pkw von der Autobahnabfahrt Haid bzw. der Wiener Straße kommend in Fahrtrichtung des EKZ Haid Center. Auf Höhe der Ikea-Kreuzung beabsichtigte diese die Weiterfahrt geradeaus in Richtung des EKZ Haid-Center Parkplatzes. Die Ampel war zu diesem Zeitpunkt auf gelb blinkend eingestellt. Die Pkw-Lenkerin übersah den aus ihrer Sicht rechts kommenden 28-Jährigen und es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. 
Das Ehepaar, deren Tochter und die 27-jährige Pkw-Lenkerin wurden unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung durch das ÖRK Traun zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Linz verbracht.

Auto prallte gegen Telefonmasten und Gartenzaun

Bezirk Freistadt

Ein 60-jähriger Lenker aus Freistadt kam am 15. Jänner 2023 gegen 19:10 Uhr mit seinem Fahrzeug in Freistadt links von der Fahrbahn ab. Er prallte mit dem Auto gegen einen Telefonmast und gegen einen Gartenzaun. Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkotest verlief mit 1,32 Promille positiv. Der Führerschein wurde abgenommen und Anzeige wird erstattet.

Pensionist stieß mit Pkw gegen Straßenlaterne

Bezirk Urfahr-Umgebung

Ein 88-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 15. Jänner 2023 um 17:40 Uhr mit seinem Pkw auf der B126 von Zwettl kommend in Richtung Bad Leonfelden. Im Ortschaftsbereich Oberstiftung, Gemeindegebiet Bad Leonfelden, geriet der Pensionist aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Bei dem Verkehrsunfall wurde die am Beifahrersitz mitfahrende 85-jährige Gattin leicht verletzt. Nach erfolgter ärztlicher Versorgung durch das Notarztteam Zwettl wurde die Frau mit der Rettung Bad Leonfelden in das LKH Freistadt eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV