FF St. Agatha/Bad Goisern: 13.01.2023 – Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall beschäftigte heute früh die Feuerwehr St. Agatha. Auf der Pass Gschütt Bundesstraße war es zwischen Steeg und Gosaumühle zu einem Unfall zwischen einem Kleintransporter und einem PKW gekommen. Beim Unfall wurde der PKW Lenker unbestimmten Grades verletzt und musste vom Roten Kreuz versorgt werden. Die Insassen des zweiten Fahrzeuges blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Während der PKW durch einen Abschleppdienst abtransportiert wurde, erfolgten die weiteren Aufräumarbeiten durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr. Für kurze Zeit wurde dazu die Straße gesperrt wodurch es im Frühverkehr zu Behinderungen kam.

http://www.freiwilligefeuerwehr.at/?p=11185

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV