„Eco“: Rare Medikamente – werden Engpässe zur Normalität?

Am 12. Jänner um 22.30 Uhr in ORF 2

Dieter Bornemann präsentiert das ORF-Wirtschaftsmagazin „Eco“ am Donnerstag, dem 12. Jänner 2023, um 22.30 Uhr in ORF 2 mit folgenden Beiträgen:

Rare Medikamente: Werden Engpässe zur Normalität?

Die Krankheitswelle rollt – fast jeder ist in diesem Winter von Grippe, hartnäckigen Infekten oder Corona betroffen. Und genau jetzt sind mehr als 500 Arzneimittel knapp oder gar nicht erhältlich. Mediziner/innen, Apotheken und Großhandel haben alle Hände voll zu tun, um den Bedarf doch noch irgendwie zu decken, doch auch Ersatzpräparate sind rar. Probleme mit Medikamentenengpässen gibt es immer wieder. Wie kann das sein, was steckt hinter der Arzneimittelknappheit und welche Lösungen könnte es geben? Bericht: Bettina Fink, Michael Mayrhofer

Energiepreise im Sinkflug: Ist die Krise jetzt zu Ende?

Gerade erst war Energie rar und teuer, doch jetzt fallen die Preise auch schon wieder. Die Speicher der EU-Länder sind voll. Dank neuer Lieferanten und des warmen Winters entspannt sich die Lage trotz des Kriegs in der Ukraine und des Lieferstopps aus Russland. Wie geht es für Haushalte und Industrie weiter? In ihrer dieswöchigen Klausur will sich die Regierung auch dem Thema Energieversorgung widmen. Wo wird unsere Energie in den nächsten Jahren herkommen, wie wird sie produziert und wie viel werden wir dafür bezahlen? Bericht: Johannes Schwitzer-Fürnsinn, Hans Hrabal

Künstlicher Schnee: Der Klimawandel verändert den Wintertourismus 

Rekordpreise für Strom, warme Temperaturen und wenig Schnee stellen den Wintertourismus heuer vor besondere Herausforderungen: Der ausbleibende Schnee hindert die Skigebiete nicht daran, die Lifte rechtzeitig aufzusperren. Viele Liftbetreiber locken mit Schneegarantien – Naturschnee spielt dabei schon lange keine große Rolle mehr. Die Branche versucht mit dem Einsatz von Schneekanonen dem Klimawandel zu trotzen und wird wegen des hohen Energieverbrauchs gerade in diesem Jahr dafür besonders kritisiert. Wie nachhaltig ist der Pistenschwung in Zeiten von Energiekrise und Erderwärmung und hat Skifahren in Österreich ein Ablaufdatum? Bericht: Markus Preslmayr

Fotocredit Titelbild:ORF/Thomas Jantzen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV