Mann schlug auf Buslenker ein. Aktuelle oö. Polizeimeldungen

Stadt Linz

Ein 24-Jähriger aus Linz schlug am 9. Jänner 2023 gegen 22 Uhr am Bahnhofplatz mit den Fäusten auf einen Buslenker ein und flüchtete anschließend. Der Mann konnte kurz darauf in unmittelbarer Nähe angetroffen werden. Er verhielt sich aggressiv und ging auf den Diensthund einer Streife los. Schließlich konnte der 24-Jährige von mehreren Polizisten zu Boden gebracht und festgenommen werden. Durch den heftigen Widerstand wurde ein Beamter verletzt. Anschließend wurde der Mann in das Linzer Polizeianhaltezentrum eingeliefert.

Mülltonne in Brand gesteckt

Stadt Linz

Ein bislang unbekannter Täter steckte am 10. Jänner 2023 gegen 2:10 Uhr eine Mülltonne sowie Unrat, welcher im überdachten Zugangsbereich des Objektes Wiener Straße 46 direkt neben dem Eingang abgelegt war, in Brand. Die Berufsfeuerwehr Linz konnte das Feuer rasch löschen und somit größere Schäden verhindern. Der gesamte Zugangsbereich wurde durch den Brand stark verrußt und die Styroporfassade ist an einer kleinen Stelle geschmolzen.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Linz Lenaupark unter 059133/4587.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV