Golling – Abtenau: Verkehrsunfall mit Alkoholisierung

Presseaussendung der Polizei Salzburg

In den frühen Morgenstunden des 08. Jänner 2023, kam es im Gemeindegebiet von Scheffau auf der B162 Lammertalbundesstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.
Eine 17-jährige Österreicherin fuhr mit ihrem PKW von Golling kommend in Richtung Abtenau. Vermutlich auf Grund von Sekundenschlaf kam sie mit dem Fahrzeug ins Schleudern und touchierte eine Leitschiene bevor der PKW zum Stillstand kam.
Der bei der Lenkerin durchgeführte Alkoholtest verlief positiv und ergab einen Messwert von 1,52 Promille.
Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Es erfolgt eine Anzeigenerstattung an die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV