Aktuelle oö. Polizeimeldungen. Mopedlenkerin schwer verletzt

Bezirk Kirchdorf

Im Kreuzungsbereich B 138 mit der L 554 in Schlierbach kam es am 2. Jänner 2023 gegen 17:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 15-jährigen Mopedlenkerin und einer 38-jährigen Pkw-Lenkerin. Die Mopedlenkerin, die aus Kirchdorf kommend Richtung Sautern fuhr und die Pkw-Lenkerin, die von Wartberg kommend unterwegs war, kollidierten im dortigen Kreuzungsbereich. Bei diesem Unfall verletzte sich die 15-Jährige schwer und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die zweitbeteiligte Lenkerin blieb unverletzt.

Alkolenker krachte Böschung hinunter

Bezirk Braunau

Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Braunau lenkte am 3. Jänner 2023 um 1:15 Uhr einen Pkw auf der Mühlach Gemeindestraße von St. Georgen bei Salzburg kommend Richtung St. Pantaleon. Dabei kam der Lenker mit seinem Fahrzeug aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und rutschte rückwärts Richtung eines angrenzenden Baches, wo ein Wurzelstock den Pkw stoppte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellten die Beamten Alkoholgeruch wahr, weshalb ein Alkomattest durchgeführt wurde, der einen Wert von 2,18 Promille ergab. Den Führerschein musste der Lenker abgeben und er wird angezeigt. Die Fahrzeugbergung führte die Feuerwehr gemeinsam mit einem Bergeunternehmen durch.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV