1. Laudachtaler Frühschoppen zu Gunsten SAMUEL und Pauli!

„Nachdem ich Familie HOLZINGER mit SAMUEL und Familie SEBER mit PAULI kennen gelernt habe, war mir klar, da müssen auch wir helfen. Samuel und Pauli sind gesundheiltich und körperlich stark eingeschränkt und brauchen dauernde Betreuung, die eine starke Einschränkung der Familien sowohl in zeitlicher als auch finanzieller Sicht bedeutet!“. Für Herbert HUEMER alias „Bindermannn im Laudachtal“ war dies der Startschuss für eine Benefizveranstaltung und die fand dann am 30.10.2022 mit dem „1. LAUDACHTALER FRÜHSCHOPPEN“ statt. Der Reinerlös aus dieser Veranstaltung soll an Familie SEBER und HOLZINGER gehen. 

„Gerechnet haben wir mit 70 bis 100 Besucher, dafür war auch das angeschaffte Zelt und Essen und Getränke ausgerichtet. Was aber dann passiert, sprengte alle Vorstellungen. Die Gäste strömten aus allen Himmelsrichtungen herbei, genossen den tollen Vormittag bis in die Abendstunden hinein, wurden musikalisch von zwei Musikgruppen unterhalten, feierten und spendeten reichhaltig und so kam von den ca 300 Besuchern ein unvorstellbarer Reinerlös von über 4000 Euro incl. Sponsorbeiträge aus Firmen der Umgebung zusammen. Am 18.12.2022 konnte ich im Zuge einer kleinen Feier mit Familie HOLZINGER und SEBER den Betrag von 2.125,- Euro jeweils für SAMUEL und PAULI im Gasthaus HAIN „SILBERFUCHS“ am Flachberg überreichen. Die Freude über das vorzeitige Weihnachtsgeschenk war allen anzusehen und für mich und meine zahlreichen Helfer war dies der Dank für unsere Bemühungen“, so ein glücklicher und zufriedener Veranstalter des 1. Laudachtaler Frühschoppen Herbert HUEMER.

Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV