Wichtige Informationen auch in leichter Sprache

Bereits mehr als 600 Meldungen „einfach“

Salzburger Landeskorrespondenz, 18. Dezember 2022

(LK)  Nachrichten kompakt zusammengefasst und für alle verständlich geschrieben. Das ist das Ziel der leichten Sprache. Und das egal, ob für Fachleute, Menschen mit nicht-deutscher Muttersprache oder mit Behinderung oder ganz einfach alle, die von einem Text rasch das Wesentliche erfassen wollen. 

Das Europäische Logo für einfaches Lesen steht für leicht verständliche Texte.

Anfang Juni 2019 erschien die erste Meldung in einfacher Sprache, erstellt durch das Landes-Medienzentrum. Seither gingen insgesamt 627 Meldungen online. Umfasst sind dabei wesentliche Themen, die auch in den Meldungen der Landeskorrespondenz vorkommen. Ganz neu ist nun die automatische Einbindung der Leicht-Lesen-Meldungen der APA auf der Landes-Webseite unter www.salzburg.gv.at/einfach, um einen allgemeinen Überblick über das nationale und internationale Geschehen zu bekommen. Somit können auf der Landes-Webseite APA-Nachrichten in den Sprachstufen A2, B1 und im Original gelesen werden.

Verschiedene Sprachstufen

Es gibt unterschiedliche Stufen, auf die man komplexe Texte auf ein einfacheres Niveau übersetzen kann. A1 ist die niedrigste Stufe, C2 die höchste. A1, A2 und B1 umfassen leicht verständliche und Alltagssprache, B2, C1 und C2 komplexe Texte. Meldungen der Landeskorrespondenz in einfacher Sprache orientieren sich am Niveau A1 bis A2

Copyright
Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe
Beschreibung
Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe leichter Lesen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV