Ohlsdorf: PKW prallte gegen Carport – großer Sachschaden

Ohlsdorf (Bez. Gmunden): Am 12.12.2022 wurde die FF- Ohlsdorf um ca. 06:25 Uhr zu einem technischen Einsatz- „Aufräumarbeiten Verkehrsunfall“ in Ruhsam alarmiert.

Ein PKW war frontal in die Abstützung eines Carports direkt neben der schneebedeckten Ohlsdorfer Landesstraße gerutscht.

Bei Eintreffen der Einsatzmannschaft wurde die unverletzte Lenkerin bereits von einem Kameraden der FF- Ohlsdorf, in weiterer Folge durch das Rote Kreuz, betreut.

Neben dem verunfallten PKW, wurden zwei weitere im Carport abgestellte PKW erheblich, sowie ein Autoanhänger leicht beschädigt. Auch am Carport selbst ging der Anprall nicht spurlos vorbei- mehrere Betonelemente die als Seitenelemente eingesetzt sind, wurden durch den Aufprall beschädigt, die massive Stahlsäule des Carports wurde leicht verdrückt.

Nach erfolgter Absicherung der Unfallstelle wurde eine Beleuchtung aufgebaut, ein Brandschutz sichergestellt, sowie die Batterie aus dem völlig eingedrückten Motorraum aus Sicherheitsgründen entfernt. Austretende Betriebsmittel wurden gebunden und entsorgt.

Nach Schadensaufnahme durch die Polizei, sowie Abholung des Unfallfahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen, konnte der Einsatz rasch beendet werden.

Quelle:  www.ff-ohlsdorf.at

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV