Alkoholisierter Lenker blieb bei Unfall unverletzt. Aktuelle oö. Polizeimeldungen

Bezirk Linz-Land

Eine Polizeistreife aus St. Florian wurde am 14. Dezember 2022 in die Sportallee nach Neuhofen an der Krems zu einem Sachschadenunfall gerufen. Als die Polizisten den Sachverhalt aufnahmen, stellten sie beim 38-jährigen Unfalllenker aus dem Bezirk Linz-Land eine Alkoholisierung fest. Nach dem Alkovortest, der eine starke Alkoholisierung ergab, wurde der Alkomattest nach vier gescheiterten Versuchen verweigert. Der Kroate wird angezeigt.

Mann gefesselt und ausgeraubt

Landeskriminalamt OÖ / Bezirk Urfahr-Umgebung

Drei bisher unbekannte, mit Schals bzw. Sturmhauben maskierte und mit einem unbekannten Gegenstand bewaffnete Täter drangen in den frühen Morgenstunden des 15. Dezember 2022 über den Keller in ein Einfamilienhaus im Bezirk Urfahr-Umgebung ein. Sie fesselten den allein lebenden 57-jährigen Hausbesitzer an Händen und Füßen mit Kabelbindern bzw. mit einem Klebeband. Einer der Täter verwendete zur Drohung ein Beil, das er in einem der Zimmer gefunden hatte. Sie durchsuchten sämtliche Zimmer im Erdgeschoß und raubten einen Bargeldbetrag in nicht genannter Höhe. Die Täter sprachen laut dem 57-Jährigen untereinander mit einem ihm unbekannten ausländischen Akzent. Der Hausbesitzer wurde nicht verletzt, erlitt aber einen Schock.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV