SPÖ Vöcklabruck: Weihnachtsbaum für herzkranke Kinder in Österreich 

Nach dem großen Erfolg 2021, wo oberösterreichweit über 34.000 € für die „OÖ-Kinderkrebs-Hilfe“ gesammelt wurden, spendet die SPÖ Bezirk Vöcklabruck den Erlös im heurigen Jahr dem Verein „Herzkinder Österreich“. Die SPÖ-Bezirksparteivorsitzende LAbg. Doris Margreiter und NR Michael Seemayer laden die Menschen im Bezirk Vöcklabruck ein, mit einer Spende die wichtige Arbeit des Vereins zu unterstützten. Dieser kümmert sich um Kinder mit Herzerkrankungen und ihre Familien im Alltag. 

Der SPÖ-Spendenweihnachtsbaum steht mitten am Stadtplatz in Vöcklabruck und ist somit für alle öffentlich und barrierefrei zugänglich. An dem reich geschmückten Baum hängen Kärtchen mit den verschiedenen Leistungen der Herzkinder Österreich, die mit einer Spende mitfinanziert werden können. Diese Leistungen reichen von der Finanzierung einer häuslichen Pflege, über die Übernachtung im Teddy-Haus für Angehörige, bis hin zu Familienerholungsaufenthalten. Jeder und jede kann wählen, welche Leistung er oder sie mitfinanzieren möchte und bestimmt auch die Höhe des Betrages selbst. Die Spenden gelangen ohne Umweg direkt auf das Konto des Vereins Herzkinder Österreich.

Über den Hashtag #spöweihnachtsbaum kann man auch andere auf den sozialen Netzwerken zum Mitmachen einladen.

Weitere Infos unter: www.spooe.at/weihnachtsbaumaktion

Foto: SPÖ Bezirk Vöcklabruck

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV