Junger Burgdämon bei Krampuslauf verletzt. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Perg

Ein bisher unbekannter Täter verletzte am 10. Dezember 2022 gegen 20 Uhr einen 11-Jährigen aus dem Bezirk Perg, der als Krampus bzw. Burgdämon verkleidet gewesen ist, beim Krampuslauf in Windhaag bei Perg. Der unbekannte Täter packte den 11-Jährigen bei den Hörnern der Maske und riss daran. Der Bub erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Kinderspital Linz gebracht.

Pkw-Lenker prallte gegen Wasserdurchlauf

Bezirk Freistadt

Ein 37-jähriger syrischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 10. Dezember 2022 kurz nach 20 Uhr mit einem Pkw bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen in der Gemeinde Kefermarkt auf der B125 Richtung Linz. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Fahrgeschwindigkeit kombiniert mit abgefahrenen Winterreifen kam er im Ortschaftsbereich Galgenau links von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er gegen einen Wasserdurchlauf. Der Lenker konnte selbständig das Auto verlassen. Nach der Erstversorgung wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Freistadt gebracht.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV