Kripperln am Traunsee

Traunkirchen – Ein kleiner Ort, auf der Halbinsel im Traunsee liegend, erstrahlt an den Adventwochenenden zu einem romantischen Weihnachtsort.

Einmal im Jahr erstrahlt das Sagen umwobene Traunkirchen zum Mekka stilvoller und eleganter Stimmung rund um die Weihnachtszeit. Im historischen Ortskern sind neben der romantischen Stimmung auch diverse Stände mit Kunst, Handwerk und natürlich kulinarischen Genüssen zu finden.

Krippenausstellung, Vorführungen im Handarbeitsmuseum des ehem. Klosters, Kripperloas, Präsentation der Handwerks- und Gewerbebetriebe sind neben den örtlichen Vereinen genauso zu finden, wie eine Ausstellung in der „Galerie Erla“.

Zum vielfältigen Programm gehören noch weitere Highlights:

Ein Blick über die Schulter des Schmieds „Metall in Form“, im Stiftersaal hausgemachte Kekse und Kuchen der Goldhaubenfrauen, Weinverkostung, Kinderprogram, Klosterladen usw. Auch für die Musikalische Umrahmung ist gesorgt, im Hotel Post, Klosterplatz, oder im Seecafe Johannisberg kann man den Klängen heimischer Musiker lauschen.

Der Weihnachtsort Traunkirchen bietet bei dieser Veranstaltung für jedermann kurzweiliges Programm und ist noch am 10.12. und 11.12.2022 jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Bericht und Fotos: Wilfried Fischer/Fionet.at

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV