Zum Jahresabschluss ins Trainingslager nach Malta

Testmatch gegen Inter Mailand auf redbullsalzburg.at

Der FC Red Bull Salzburg wird seine letzten Trainingstage im Jahr 2022 auf Malta absolvieren. Im Rahmen eines Kurztrainingslagers geht es für Dedic, Sesko, Wöber & Co. am Sonntag von Salzburg aus auf die kleine Inselgruppe im Mittelmeer zwischen Sizilien und der Küste Nordafrikas, wo neben etlichen Trainingseinheiten auch noch ein hochwertiges Testmatch ansteht. Dabei trifft der österreichische Serienmeister am Mittwoch, den 07. Dezember 2022 auf den italienischen Top-Klub Inter Mailand (18:00 Uhr, Tony Bezzina Stadium, Paola, Malta).
Dieses Spiel wird live auf der Klubwebsite www.redbullsalzburg.atzu sehen sein.

FC Liefering-Youngsters mit dabei

Die FC Liefering-Youngsters Raphael HoferKarim Konate und Lukas Wallner werden dabei sein und erhalten eine Möglichkeit zur Bewährung.

Nicht mit an Bord sind etliche verletzte Spieler (u. a. Nicolas Capaldo, Fernando, Lucas Gourna-Douath, Oumar Solet, Samson Tijani, Andreas Ulmer) sowie – no na – die vier WM-Starter Philipp Köhn, Noah Okafor, Strahinja Pavlovic und Luka Sucic.
Mit der Rückkehr nach Salzburg geht es dann am 08. Dezember in die WinterpauseTrainingsstart im neuen Jahr ist am 04. Jänner 2023.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV