Verkehrsunfall auf der B145 im Bereich Bad Ischl Ost

Dienstag 29. November 2022, Ein Lenker geriet mit seinem PKW bei der Stadtausfahrt Bad Ischl aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und touchierte dabei ein Verkehrsschild. Anschließend schlitterte das Fahrzeug über die B145 und blieb beschädigt stehen. Zum Glück wurde keiner der beiden Insassen dabei verletzt.

Der erste Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl wurde für die Aufräumarbeiten alarmiert. Die Florianis reinigten die Fahrbahn und hoben das defekte Auto auf den Abschleppwagen.

Nach kurzer Zeit war die Straße wieder frei und die Einsatzkräfte von der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl konnten wieder einrücken.

Quelle und Bildmaterial:
Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl


Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV