Rechtzeitig zum Start des Winterdienstes: Neuer Kommunaltraktor für den Obertrauner Bauhof!

Der neue Kommunaltraktor samt neuer Schneefräse, Heckmulde und Streugerät ersetzt ein 16 Jahre altes Gerät und wird in den nächsten Monaten vorwiegend beim Winterdienst auf den Gehsteigen im Einsatz sein. „Durch die kompakte Bauweise und seinen 99 Pferdestärken unter der Haube, ist das Gerät optimal für unsere Bedürfnisse und das oft enge Einsatzgebiet entlang unserer Gehwege und Gemeindestraßen!“ so Bürgermeister Egon Höll.

Die Kosten für das Fahrzeug und die notwendigen Geräte belaufen sich auf € 139.000,-, wobei € 50.000,- aus dem Resort von Gemeindereferent Michael Lindner (SPÖ) kommen. Der Rest wird aus Rücklagen der Gemeinde finanziert.

Foto Peter Perstl/

Rechtzeitig zum Start des Winterdienstes wurde der neue, kompakte Kommunaltraktor für den Obertrauner Gemeindebauhof geliefert!

Foto Peter Perstl/Rechtzeitig zum Start des Winterdienstes wurde der neue, kompakte Kommunaltraktor für den Obertrauner Gemeindebauhof geliefert!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV