Pkw krachte gegen Zaun

Bezirk Freistadt. Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde am späten Samstagabend die Feuerwehr Unterweitersdorf alarmiert. 

Ein Pkw-Lenker war am Nachhauseweg aufgrund seiner Alkoholisierung von der Fahrbahn abgekommen, touchierte einen Zaun und kam neben der Fahrbahn in Schräglage zum Stillstand.
Zur Bergung des verunfallten Fahrzeuges wurde die Feuerwehr Freistadt nachalarmiert.
Am Pkw und am Zaun entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / SCHARTNER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV