LR Achleitner: Energiesparen schont auch Budgets von Gemeinden und Betrieben

Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner: „Morgen informiert der OÖ. Energiesparverband in einer eigenen Fachtagung über Maßnahmen, die kurzfristig umgesetzt werden können und nur geringen Investitionsaufwand erfordern“

„Energiesparen ist das Gebot der Stunde – jede und jeder von uns kann einen Beitrag leisten. Damit wird nicht nur die Geldbörse von uns allen geschont, sondern es werden auch die Budgets von Gemeinden und Betrieben entlastet. Wie das gelingen kann, darüber informiert der OÖ. Energiesparverband in einer eigenen Fachtagung morgen, Dienstag, in Linz“, kündigt Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner an.

„Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf Maßnahmen, die kurzfristig umgesetzt werden können und nur einen geringen Investitionsaufwand erfordern – alles was rasch und einfach umgesetzt werden kann, ist jetzt besonders wichtig“, erklärt Landesrat Achleitner. Das Interesse an der Informationsveranstaltung ist groß – 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind bereits angemeldet.

Um unsere Energieversorgung in Oberösterreich abzusichern, braucht es einen oö. Schulterschluss beim Energiesparen. Dazu hat das Land OÖ auch eine eigene Energiesparoffensive gestartet. Dabei sind die Gemeinden und Betriebe wichtige Partner. Deshalb wollen wir auch Gemeinden und Betriebe gezielt unterstützen und bieten im Rahmen der Fachtagung nicht nur wertvolle Tipps, sondern informieren auch über Fördermöglichkeiten“, unterstreicht Landesrat Achleitner.

Die Tagung des OÖ Energiesparverbandes stellt Strategien und Maßnahmen zur Energieeffizienzsteigerung und Energiekostensenkung in den Mittelpunkt. Dazu zählen unter anderem die Senkung der Grundlast in Ruhezeiten, Regelungs- und Optimierungsmaßnahmen bei Heizung, Kühlung und Druckluft sowie Einbindung der MitarbeiterInnen. Konkret geht es bei der Tagung um

·         Energie-Effizienzpotenziale aufspüren, Kosten senken

·         Unterstützungsmaßnahmen für Energieinvestitionen

·         Systematische Energieoptimierung in der Praxis

„Mit Energiesparen und Energieeffizienzmaßnahmen werden nicht nur die Energiekosten verringert, sondern es wird auch ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und zur Absicherung der Energieversorgung geleistet“, hebt Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner hervor.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV