Der 12. Jägerball Gmunden – der „Opernball“ des Salzkammergutes!

Das Highlight im Gmundner Ballkalender ist schlechthin der JÄGERBALL Gmunden. Und dieser 12. Jägerball fand am Samstag 12.11.2022 im Stadttheater Gmunden statt. Bei völlig ausverkauften Haus trafen sich über 500 Ballbegeisterte in einem der wohl schönsten Gebäude in Gmunden. Das Komitee des Jägerball`s mit Regina KÖPPL, Gertrud EBNER, Birgitta LOBMAYR, Margit GRAFINGER, Gunde LÖSSL und „Hahn im Korb“ Heinz KÖPPL und unzählige fleißigen Händen hatten ganze Arbeit geleistet und den Ballsaal und alle Räumlichkeit festlich dekoriert.

Mit 18:00 Uhr trafen nach und nach die Bürgermeister der Region und die Sponsoren aus der Wirtschaft, ohne die es wohl dieses Ballereignis nicht geben würde, ein und wurden mit einer „wilden Stärkung“ auf der Bühne empfangen. Die Jagdhornbläser aus Laakirchen sorgten von Beginn an für den richtigen Empfang im und vor dem Stadttheater Gmunden. Auch die Jägerschaft des Bezirkes unter Patronanz von Landesjägermeister Herbert SIEGHARTSLEITNER war stark vertreten. 

Um 19:30 Uhr begann schwungvoll der traditionelle Jägerball mit einer Jungdamen,- und Jungherren Polonaise, gefolgt von der Begrüßung durch Heinz KÖPPL und Grußworte von Bgm. Stefan KRAPF als Hausherr des Stadttheaters und auch Worte durch LJM Herbert SIEGHARTSLEITNER. Mit „alles Walzer“ wurde sogleich die Tanzfläche gestürmt und mit Melodien durch die Band „Stoabeck“ kam richtig Schwung in den Abend. Verschiedene Bars und Ausschänke im Haus versorgten die Gäste mit Speisen und Getränke, bei einer Armbrustanlage und einem Schießstand konnte man die Zielsicherheit testen und eine Tombola mit tollen Sachpreisen, gespendet von der heimischen Wirtschaft wurde ebenfall geboten. Wie alle Jahre wird der Reinerlös dieser Veranstaltung einem karikativen Zweck in der Region zugeführt.

Der Jägerball 2022 in Gmunden ist also Geschichte, es lebe der Jägerball 2023, dessen Vorbereitung ab sofort wieder in Angriff genommen wird!

Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV