Bezirk Vöcklabruck: Tödlicher Forstunfall

Am 7. November 2022 in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 16:10 Uhr ereignete sich in einem Waldstück in der Gemeinde Timelkam ein tödlicher Forstunfall. Ein 68-jähriger Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck führte in seinem Wald Schlägerungsarbeiten durch. Dabei spaltete sich beim Fällen des Baumes der Stamm und ein ca. zwei Meter langer Teil des Stammes dürfte den Mann getroffen gaben. Gegen 16:20 Uhr fand die 66-jährige Ehefrau ihren Ehemann und verständigte unverzüglich die Rettung. Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV