Die „Sulzbacher Waldteufin“ laden am 26. November wieder zum Lauffner Adventmarkt  

Den historischen Markt Lauffen zu beleben, haben sich die  „Sulzbacher Waldteufin“ zum Ziel gesetzt. Auch dieses Jahr laden sie wieder zum Lauffner Adventmarkt auf dem und um den Marktplatz mit seinem besonderen Ambiente.

Am Samstag, 26., 11., gibt es ab 11 Uhr gibt es viel zu sehen, zu hören und auch zum Verkosten. Malereien, Handwerk und viele heimische Schmankerl wie „dämpfte Hex“ laden die Besucherinnen und Besucher zum Verweilen ein.

Musikalisch umrahmt wird die vorweihnachtliche Veranstaltung von
DJ Klaus Wallerstorfer und einem Quartett der Marktmusikkapelle Lauffen.

Um 15.30 Uhr ist der Besuch „des wahren Nikolaus“ angekündigt, der Sackerl für die Kinder austeilen wird.

Um 17 Uhr findet in der Kirche Maria im Schatten die Adventkranzweihe durch Pfarrer Mag. Richard Czurylo statt.

Zum Abschluss des Adventmarktes werden um 18 Uhr die Krampusse auf den Marktplatz losgelassen.

Die veranstaltenden Sulzbacher Waldteufin mit Obmann Harald Wallerstorfer freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV