Daniil Medvedev vs Denis Shapovalov – live bei ServusTV

Der Sonntag wird zum Feiertag für alle heimischen Tennisfans! ServusTV zeigt die finalen Entscheidungen bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle ab 11:45 Uhr live und exklusiv. Im Einzel bekommt es die Nr. 1 des Turniers, Daniil Medvedev, mit dem Kanadier Denis Shapovalov zu tun. Davor greift das rot-weiß-rote Duo Alexander Erler und Lukas Miedler nach dem Titel im Doppel.
Daniil Medvedev vs Denis Shapovalov – live bei ServusTVSo., 30.10., live ab 11:45 Uhr: Showdown bei den Erste Bank Open inklusive Doppel-Finale mit Alexander Erler & Lucas Miedler
Spielt Medvedev auch im Finale fehlerlos?
Souverän löste Daniil Medvedev das Ticket für das Finale der Erste Bank Open. Der 26-Jährige ließ im Halbfinale beim 6:4, 6:2-Sieg dem Bulgaren Grigor Dimitrow keine Chance. „Medvedev spielt schon die ganze Woche fehlerlos. Der erste Satz im Match gegen Thiem war überhaupt das beste Tennis der Woche. Auch gegen Sinner und Dimitrow hat er beeindruckend gespielt. Im bisherigen Turnierverlauf hat er noch kein einziges Break kassiert“, ist ServusTV-Experte Alexander Antonitsch voll des Lobes für die ehemalige Nr. 1 und aktuelle Nr. 4 der Tenniswelt.

Im Finale wartet am Sonntag Denis Shapovalov, der sich gegen Marathonmann Borna Coric ebenfalls klar mit 7:6, 6:0 durchsetzte. Der 23-jährige Kanadier ist aktuell die Nr. 19 im ATP-Ranking. Im Head to Head zwischen Medvedev und Shapovalov steht’s 3:2 für den Russen.

Das Duo Erler/Miedler greift nach dem Doppel-Titel
Die Übertragung beginnt am Sonntag bereits ab 11:45 Uhr. Denn ServusTV zeigt auch das Endspiel im Doppel live – mit rot-weiß-roter Beteiligung! Denn das Duo Alexander Erler und Lucas Miedler, nur mit einer Wildcard überhaupt in Wien dabei, steht nach einem 7:6, 7:6 gegen die belgische Paarung Sander Gille/Joran Vliegen im Finale. Holen der Tiroler und der Niederösterreicher den Titel, wäre es der erste Sieg eines rein österreichischen Doppels in Wien. Und der zweite Triumph für Erler/Miedler bei einem Heimturnier nach dem Sieg beim Generali Open in Kitzbühel im Vorjahr.Schett, Antonitsch und Koubek im Experten-EinsatzServusTV überträgt das finale Geschehen bei den Erste Bank Open am Sonntag live ab 11:45 Uhr. Moderator Christian Baier und Expertin Barbara Schett melden sich live aus der Wiener Stadthalle. Als Kommentatoren sind Christian Nehiba und Philipp Krummholz im Einsatz, als Experten Alexander Antonitsch und Stefan Koubek.

Erste Bank Open, am So., 30.10. – LIVE bei ServusTV und ServusTV On

ab 11:45 Uhr: Doppelfinale mit Alexander Erler & Lucas Miedler 
ab 13:55 Uhr: Daniil Medvedev vs Denis Shapovalov
Erste Bank Open Finale
© ServusTV / GEPApictures

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV