Bad Goisern: Motorrad prallte gegen abbiegenden Pkw

Ein 76-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 18. Oktober 2022 gegen 14 Uhr mit seinem Motorrad auf der B145, Salzkammergut Bundesstraße im Gemeindegebiet von Bad Goisern von Bad Ischl kommend Richtung Bad Aussee. Am Sozius befand sich seine 67-jährigen Ehefrau. Im Ortschaftsbereich Pötschen, Gemeinde Bad Goisern, wollte der Pensionist den vor ihm fahrenden Pkw einer 20-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden überholen, als diese nach links in eine Zufahrt einbog. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge und die Motorradfahrer wurden auf die Straße geschleudert. Die 67-Jährige erlitt schwere, der 76-Jährige leichte Verletzungen. Sie wurden nach der notärztlichen Versorgung ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error: (c) by salzTV