Emotionales „Goldenes Jubiläum“: 50 Jahre Faszination Wolfgangseelauf

„Walk the Lake“: erfolgreiche Premiere

Was als Ur-Idee des Wolfgangseelaufs gilt, wurde zum 50er als neuer „Bewerb“ präsentiert: am Samstag wanderten 157 Teilnehmerinnen und Teilnehmern rund um den See und konnten damit die Erwartungen des OK-Teams bei weitem übertreffen. Dieses Angebot zählt ab sofort zu den Fixstartern im Rahmen des Wolfgangseelauf-Wochenendes.

100.000 Anmeldung innerhalb von 50 Jahren

Es hätte zeitlich nicht besser fallen können: Zum goldenen Jubiläum konnte mit Katharina Garhammer aus Bayern die 100.000 Anmeldung gefeiert werden. Ihre Belohnung für die Teilnehmerin: eine Woche Urlaub für zwei Personen am Wolfgangsee, gespendet von der Wolfgangsee Tourismus GmbH.

„Nach dem ersten Lauf am 26. Oktober 1972 hätte sich das niemand träumen lassen: zum 50. Jubiläum durften wir die 100.000. Anmeldung mitfeiern. Es hat sich halt herumgesprochen: „Laufen am Wolfgangsee macht glücklich“. Das haben unsere Jubiläumstarterinnen und -starter beeindruckend bewiesen“, freut sich Wolfgangseelauf-Gründer und Inspirator Franz Zimmermann.

Ebenfalls hocherfreut blickt OK-Chef Franz Sperrer auf das Jubiläumswochenende zurück: „In den letzten beiden Tagen konnten wir den Athletinnen und Athleten erneut ein besonderes Lauffest bieten und es freut mich sehr, so viele glückliche Gesichter zu sehen. Wir haben es geschafft, wieder dieses besondere Wolfgangseelauf-Feeling zu vermitteln. Möglich machten dies die gut 400 Helferinnen und Helfer, die durch ihre reibungslose Zusammenarbeit dieses Geburtstagsfest ermöglichten.“

27km Klassiker

Herren
1. Simon Njeri-Kamau (KEN, Run2gether)
2. Hans-Peter Innerhofer (AUT, LC Operpinzgau Salomon Team)

3. Markus Lemp (AUT, LC-Sicking)
Frauen
1. Dorine Murkomen (KEN, Run2gether)
2. Kristyna Cerna (CZE)
3. Claudia Wimmer (AUT, LG St. Wolfgang)

10km-Uferlauf

Herren
1. Isaac Kosgei (TGW Zehnkampf Union)
2. Philipp Gintenstorfer (ULC Sparkasse Langenlois)
3. Johannes Pell (Tri Run Kaiser)
Frauen
1. Bernadette Schuster (Honeder Naturbackstube Dreamteam) 2. Jasmin Zweimüller (LAG Gegböck Haus Ried)
3. Anna Stephan (AUT)

5,2km-Panoramalauf

Herren
1. Rattinger Tobias (LAC Amateure Steyr, AUT)
2. Grundbichler Josef (AUT)
3. Rattinger Daniel (LAC Amateure Steyr, AUT)

Frauen
1. Grundbichler Angela (AUT)
2. Mag. Wagenleitner Therese (ASV Salzburg LA, AUT) 3. Auinger Katharina (WSV Scharnstein, AUT)

Fotocredit: Hörmanndinger Hermann

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV