Bezirk Gmunden: Auto kolliderte mit Blumenkästen

Die Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf wurde am 2. Oktober gegen 03:11 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Ein Pkw ist aus bislang unbekannter Ursache im Ortszentrum von Vorchdorf mit mehreren Blumenkästen kollidiert. Die Feuerwehr führte Aufräumarbeiten durch, stellte den Pkw gesichert ab und brachte die Blumenkästen wieder auf ihre alte Position zurück. Am PKW entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / RAUSCHER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV