Mann ermordete Escort-Dame


Bezirk Steyr-Land. Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land wird beschuldigt und ist geständig am 24. September 2022 eine Escort-Dame aus dem Internet an seine Wohnadresse bestellt zu haben. Bei dieser Dienstleistung kam es zu einer Auseinandersetzung, weshalb der Beschuldigte die Frau durch massive Gewalteinwirkung ermordete. Der Beschuldigte konnte gegen 16 Uhr an dessen Wohnadresse vom Einsatzkommando Cobra festgenommen werden. Die Identität des Opfers ist noch nicht geklärt. Die Staatsanwaltschaft Steyr ordnete eine Obduktion an, die die Todesursache klären soll – die Ermittlungen zum genauen Motiv laufen derzeit noch.

Textquelle: Presseaussendung der LPD Oberösterreich vom 26.09.2022, 06:17 Uhr

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / MADER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV