DEL: Spielstarke Red Bulls München feiern 6:0-Derbysieg gegen Augsburg

RBM – AEV 6:0 | Ortega: „So gespielt, wie wir es uns vorgenommen haben“

Donnerstag, 22. September 2022. Red Bull München hat ein einseitiges Derby gegen die Augsburger Panther mit 6:0 (3:0|3:0|0:0) gewonnen. Yasin Ehliz erzielte vor 3.180 Zuschauern einen Doppelpack. Die weiteren Treffer für dominante Münchner verbuchten Ben Street, Austin Ortega, Patrick Hager und Ryan McKiernan. Torhüter Mathias Niederberger feierte seinen ersten Shutout in dieser PENNY DEL-Saison.

Spielverlauf

Die Red Bulls spielfreudig und mit einem Blitzstart: Ehliz vollendete in der zweiten Minute einen sehenswerten Spielzug zum 1:0 (2.). Wenig später machte Street den schnellen Doppelschlag perfekt (5.). Das Team von Don Jackson auch danach klar besser, dazu mit einem starken Powerplay. Ortega nutzte eine der Überzahlmöglichkeiten zum 3:0 (15.) – gleichzeitig der Spielstand nach 20 Minuten.


Im Mittelabschnitt brauchte Ehliz nur 68 Sekunden für den nächsten Treffer. Das 4:0 war der 100. Münchner Heimtreffer in der PENNY DEL gegen Augsburg. Die Panther danach mit ihrer ersten Drangphase, vor Probleme stellten sie Niederberger im Tor der Red Bulls aber nicht. Auf der Gegenseite erhöhten Hager (31.) und McKiernan (36.) mit ihren Treffern auf 6:0.


Die Panther im Schlussdrittel mit Markus Keller statt Dennis Endras zwischen den Pfosten. Dieser hatte weniger Arbeit als sein Vorgänger, denn München konzentrierte sich nun auf eine stabile Defensive. Mit Erfolg: Augsburg hatte weiterhin kaum Abschlüsse. Und was bis zum Tor durchkam, parierte Niederberger, der seinem Team das erste Zu-Null-Spiel der Saison bescherte.

Austin Ortega:

„Wir hatten viel Puckbesitz und waren stark in der Offensive und Defensive. Von Beginn bis zum Ende haben wir so gespielt, wie wir es uns vorgenommen haben.“

Endergebnis
Red Bull München gegen Augsburger Panther 6:0 (3:0|3:0|0:0)

Tore
1:0 | 01:31 | Yasin Ehliz
2:0 | 04:47 | Ben Street
3:0 | 14:00 | Austin Ortega
4:0 | 21:08 | Yasin Ehliz
5:0 | 30:10 | Patrick Hager
6:0 | 35:25 | Ryan McKiernan

Zuschauer:
3.180

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV