Bad Ischl: Wochenprogramm von 28. September bis 5. Oktober

Mittwoch, 28. September:

10:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Dauer ca. 1 h, Eintritt: € 8, Ki. bis 10 Jahre frei; www.casino-keller.at, Casino Keller, Grazerstraße 16

15:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

16:00              Stadtführung, Dauer 1,5 h, mit Skgt. Card u. Ischl Card kostenlos, ansonsten € 7, Treffpunkt Trinkhalle

18:30              Beginn Jugend-Tanzkurs (Grundkurs), Einstiegstermine monatlich; Auskünfte unter office@tanzandmore.at oder +43(0)664/4534699 bzw. www.tanzandmore.at, Trinkhalle

20:15              Beginn Paare-Tanzkurs (Grundkurs), Einstiegstermine monatlich; Auskünfte unter office@tanzandmore.at oder +43(0)664/4534699 bzw. www.tanzandmore.at, Trinkhalle

Donnerstag, 29. September:

10:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

15:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

16:00              Themenbezogene Stadtführung „Villen im Stadtteil Gries“, Dauer 1,5 h, mit Skgt. Card u. Ischl Card kostenlos, ansonsten € 7, Treffpunkt Trinkhalle

Freitag, 30. September:

07:00              Wochenmarkt, bis 12 Uhr, Auböckplatz u. KFJ-Straße

08:00              Bauernkrapfen frisch zubereitet von den Ischler Bäuerinnen; bis 12 Uhr, Wochenmarkt

10:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

15:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

Samstag, 1. Oktober:

06:00              Flohmarkt, bis 16 Uhr, Auböckplatz u. KFJ-Straße

07:00              61. Salzkammergut Oldtimer-Teile- und Fahrzeug-Markt – Angeboten werden Autos, Motorräder, Roller, Ersatzteile aller Marken und Gattungen, Fachliteratur und Modellbau. Bis 16 Uhr, Fahrzeugmuseum

10:00              Almabtrieb der Bauern mit Musik u. Ausschank bei den Hütten; ca. 11:30 Uhr schmücken des Almviehs bei den Hütten, ca. 13:30 Uhr Abmarsch von der Rettenbachalm, ca. 14:30 Uhr Ankunft bei der Straßenkreuzung Rettenbachmühle, Rettenbachalm

10:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

ab 14:00         Ausstellung von Pauline Neuhuber „Abunddance – Das Leben in all seiner Fülle zu verstehenund danach zu handeln“;  während der Öffnungszeiten bis Ende des Jahres , Kuchltheater Kreuzplatz

15:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

Sonntag, 2. Oktober:

09:30              Erntedankfest – Festgottesdienst unter Mitwirkung der Ortsmusikkapelle Mitterweißenbach, Stadtpfarrkirche

09:30              Erntedankfest, Pfarrkirche Pfandl

10:00              Stadtführung, Dauer 1,5 h, mit Skgt. Card u. Ischl Card kostenlos, ansonsten € 7,00, Treffpunkt Trinkhalle

10:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

15:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

18:30              Salonkonzert: Liederabend und Lesung mit Liudmyla Mieshkova und Erich Joseph Maria Glück. Freier Eintritt, Reservierung im TVB Bad Ischl, Post- & Telegrafenamt

Montag, 3. Oktober:

ganztags         Liachtbratlmontag – Fest der Altersjubilare, Stadtzentrum

09:00              Gottesdienst der Altersjubilare, Stadtpfarrkirche Bad Ischl

ab 15:00         Liachtbratlmontag beim k.u.k. Schirm mit der Goiserer Klarinettenmusi; Schweinsbratl & Stöcklkraut; bei Schlechtwetter indoor, k.u.k. Schirm am Schröpferplatz

Dienstag, 4. Oktober:

07:30              Bauernstand – Steirische Bauernschmankerl, bis 12:30 Uhr, vor Lehár Theater

Mittwoch, 5. Oktober:

10:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

15:00              Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls; Infos siehe oben

16:00              Stadtführung, Dauer 1,5 h, mit Skgt. Card u. Ischl Card kostenlos, ansonsten € 7, Treffpunkt Trinkhalle 19:30     “Schein und Wirklichkeit“ – Lesung und Buchgespräch mit Heidi Emfried (Wiener Wiederauferstehung, A. Pustet 2021. Nominiert für den Leo Perutz Preis) und Günther Marchner (Das Innere des Landes, A.Pustet 2021), Musik: Toni Burger; Eintritt: freiwillige Spende, Pfarrheim Bad Ischl

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV