Aktuelle oö. Polizeimeldungen. Kupferdieb geschnappt

Stadt Wels

Aufgrund umfangreicher Erhebungen konnte ein 60-Jähriger deutscher Staatsbürger aus Linz, als jener Täter ausgeforscht werden, welcher bei neun Baustellen und Firmenlagerplätzen im Raum Wels, Linz und Schwanenstadt eingebrochen ist. Der Mann stahl im Zeitraum von 10. Oktober 2021 bis 30. Juni 2022 ca. 400 kg Kupferdrähte. Die Ummantelung der Kupferkabeln entfernte der Täter zumeist vor Ort und verkaufte die Kupferdrähte bei einem Schrotthändler. Erhebungen bei den Schrotthändlern ergaben, dass der Täter seit Anfang 2020 bis Ende Juni 2022 bei diesen insgesamt ca. 3.900 kg Kupfer veräußert habe. Der Mann wird auf freiem Fuß angezeigt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV