Kleinflugzeug verlor Reifen. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Linz-Land

Ein Kleinflugzeug der Type YK55 verlor am 10. September 2022 gegen 15:30 Uhr beim Landeanflug am Flughafen Linz-Hörsching den linken Reifen. Daher streifte das Fahrwerk die Piste, wodurch sich das Kleinflugzeug überschlug und in der angrenzenden Wiese auf dem Dach liegen blieb.
Der leicht verletzte 58-jährige Pilot aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde von der Rettung erstversorgt und anschließend in das UKH Linz eingeliefert. Wegen des Vorfalles wurde der Flugbetrieb am Flughafen von 15:30 bis 16:55 Uhr eingestellt.

Raser aus dem Verkehr gezogen

Stadt Linz

Ein 19-jähriger Linzer fuhr am 7. September 2022 um 22:25 Uhr mit einem Pkw auf der Freistädter Straße im Stadtgebiet von Linz in Richtung stadtauswärts anstelle der erlaubten 50 km/h mit einer Geschwindigkeit von 99 km/h. Er wurde von Polizisten angehalten und einer Fahrzeug- und Lenkerkontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass dem Lenker der Führerschein bereits behördlich entzogen worden war. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Mann wird angezeigt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV