„Das war ein starkes Zeichen Salzburgs“

Festakt und Gedenken 700 Jahre Schlacht von Mühldorf / Insgesamt 6.000 Mitwirkende aus Salzburg, Bayern und Südtirol

„Ein wunderbarer Tag für die Freundschaft zwischen Salzburg und Bayern. Und dass so viele auch junge Musikanten sowie Schützen hierher nach Mühldorf am Inn gekommen sind und wirklich einen imposanten Eindruck hinterlassen haben, darf uns als Salzburger stolz machen“, fasste Landeshauptmann Wilfried Haslauer den Tag mit insgesamt 6.000 Mitwirkenden zusammen. Alle Fotos des Tages zum Download und die gesamte Live-Übertragung zum Nachschauen.

©Land Salzburg / Franz Neumayr

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer war es heute eine außergewöhnliche Ausrückung. „86 Schützenkompanien und 22 Musikkapellen aus Salzburg sind nach Mühldorf am Inn gefahren. Mehr als 3.500 Personen nahmen sich Zeit, um unser Bundesland, ihre Vereine und unser Brauchtum würdig zu vertreten. Sie halten die Tradition hoch, dafür möchte ich mich bei allen herzlich bedanken“, betont Landeshauptmann Wilfried Haslauer und fügt hinzu: „Die Herzlichkeit, mit der wir hier in Mühldorf empfangen wurden, ist unvergleichlich. Ich habe so etwas selten erlebt.“

Schützen und Musikkapellen – das gehört zusammen

Überglücklich, dass alles wie am Schnürchen geklappt hat, war auch Landesschützenkommandant Josef Braunwieser: „Unglaublich: Alle haben im Vorfeld mitgezogen und heute konnte ich diese einzigartige Stimmung im wahrsten Sinne des Wortes aufsaugen. Diesen Tag werden die teilnehmenden Salzburger Schützen und ich niemals vergessen. Und ich danke den vielen Musikkapellen, denn ohne sie – seien wir ehrlich – wäre so ein Festakt einfach fad.“

Bayern zeigten sich beeindruckt

Gemeinsam defilierten die Salzburger Vereine mit jenen aus Bayern und zum Beispiel auch Südtirol, insgesamt marschierten so rund 6.000 Teilnehmende an den Ehrengästen vorbei. „Ein gemeinsames, starkes Zeichen auch für das Ehrenamt. Das ist offenbar bei uns genauso wichtig wie in Bayern, eine weitere Gemeinsamkeit. Und feiern sowie die Traditionen hochhalten, das eint uns ebenfalls“, so Haslauer.

Infos, Foto und Live-Übertragung vom Festakt

Das Landes-Medienzentrum hat ausführlich aus Mühldorf am Inn berichtet. Hier der Überblick:

©Land Salzburg / Franz Neumayr

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV