Rückblick der 06. Runde – ADMIRAL Bundesliga 2022/23

SC Austria Lustenau – FC Red Bull Salzburg  (0:6)

– Fernando erzielte sein viertes Tor in der ADMIRAL Bundesliga– erstmals traf er per Elfmeter und vor der Halbzeitpause.

– Maurits Kjærgaard erzielte sein viertes Tor in der ADMIRAL Bundesliga– alle vier auswärts. Erstmals traf er vor der Halbzeitpause und von außerhalb des Strafraums.

– Nicolás Capaldo erzielte sein fünftes Tor in der ADMIRAL Bundesliga, zwei davon in dieser Saison. Er traf erstmals per Kopf.

– Dijon Kameri hatte in seinem zweiten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga zwei direkte Torbeteiligungen (Tor und Assist).

– Bryan Teixeira lieferte drei Schussvorlagen ab – Höchstwert in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.

TSV Egger Glas Hartberg – SV Guntamatic Ried  (2:0)

– Eylon Almog traf bei seinem Debüt in der ADMIRAL Bundesliga. Das gelang für den TSV Egger Glas Hartberg zuvor nur Nemanja Belakovic am 11. September 2021 gegen den RZ Pellets WAC.

– Dario Tadic erzielte 44 Tore in der ADMIRAL Bundesliga für den TSV Egger Glas Hartberg – damit baute er den Klubrekord weiter aus.

– Patrick Farkas lieferte seinen dritten Assist in der ADMIRAL Bundesliga beim TSV Egger Glas Hartberg ab – alle drei in Heimspielen und nach der Halbzeitpause.

– Mario Kröpfl lieferte seinen ersten Assist in der ADMIRAL Bundesliga seit dem 9. März 2013 ab – damals für den RZ Pellets WAC gegen den FC Flyeralarm Admira.

– Philipp Pomer gab fünf Schüsse ab – Höchstwert in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.

LASK – CASHPOINT SCR Altach  (4:1)

– Robert Zulj erzielte sein 28. Tor in der ADMIRAL Bundesliga – das erste seit Februar 2014 , damals für den FC Red Bull Salzburg gegen den FC Flyeralarm Admira. Erstmals traf er gegen den CASHPOINT SCR Altach.

– Jan Jurcec erzielte in seinem sechsten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga mit seinem 10. Schuss sein erstes Tor.

– Branko Jovicic erzielte sein zweites Tor in der ADMIRAL Bundesliga – jeweils nach einer Standardsituation (im Februar 2022 gegen den SK Austria Klagenfurt nach einem Einwurf).

– Sascha Horvath erzielte sein drittes Tor in der ADMIRAL Bundesliga gegen den CASHPOINT SCR Altach – gegen kein Team traf er häufiger.

– Efthymios Koulouris traf in seinem sechsten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga mit seinem fünften Schuss erstmals.

SK Austria Klagenfurt – FK Austria Wien  (3:3)

– Markus Pink erzielte das früheste Tor des SK Austria Klagenfurt in der ADMIRAL Bundesliga – nach 127 Sekunden. Pink erzielte sein 14. BL-Tor für Klagenfurt – erstmals traf er von außerhalb des Strafraums.

– Matthias Braunöder erzielte sein zweites Tor in der ADMIRAL Bundesliga – beide auswärts und vor der Halbzeitpause.

– Dominik Fitz lieferte erstmals in drei Spielen in der ADMIRAL Bundesliga in Folge jeweils einen Assist ab.

– Florian Rieder erzielte im 27. Spiel sein drittes Tor in der ADMIRAL Bundesliga für den SK Austria Klagenfurt – so viele wie in 64 Spielen für die WSG Tirol und den FC Wacker Innsbruck.

– Reinhold Ranftl erzielte sein erstes Tor in der ADMIRAL Bundesliga für den FK Austria Wien, er traf in der BL erstmals seit dem 12. Mai 2021 (für den LASK gegen den RZ Pellets WAC).

SK Rapid Wien – SK Puntigamer Sturm Graz  (1:2)

– Nicolas Kühn erzielte in seinem fünften Spiel in der ADMIRAL Bundesliga mit seinem fünften Schuss sein erstes Tor.

– Patrick Greil lieferte seinen ersten Assist in der ADMIRAL Bundesliga für den SK Rapid Wien ab, vergangene BL-Saison gab er für den SK Austria Klagenfurt drei Assists ab.

– Gregory Wüthrich erzielte sein sechstes Tor in der ADMIRAL Bundesliga – es war das 100. Tor dieser BL-Saison.

– Tomi Horvat erzielte in seinem sechsten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga sein erstes Tor. Er traf per Elfmeter – wie beim SK Puntigamer Sturm Graz zuletzt Manprit Sarkaria ebenfalls gegen den SK Rapid Wien im April.

– Marco Grüll gab drei Schüsse ab – Höchstwert in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.

WSG Tirol – RZ Pellets WAC  (1:3)

– Zan Rogelj erzielte sein zweites Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – bereits eines mehr als in der kompletten vergangenen Saison.

– Adis Jasic erzielte sein zweites Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – so viele wie in seinen ersten zwei Saisonen zusammen. Erstmals war er in einem BL-Spiel an zwei Toren direkt beteiligt (Tor und Assist).

– Nikolaos Vergos war in seinem fünften Spiel in der ADMIRAL Bundesliga erstmals an einem Tor direkt beteiligt (Assist).

– Augustine Boakye erzielte in seinem zweiten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga sein erstes Tor.

– Thierno Ballo erzielte in seinem 13. Spiel in der ADMIRAL Bundesliga sein erstes Tor.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV